Logo_Fxchange ROUND sch TILT os

Food Exchange –  Was ist das?

Lebensmittel müssen nicht auf dem Müll landen, wenn sie noch gut sind, aber z.B. das  „Haltbarkeitsdatum“ abgelaufen ist.

Rund zwölf Millionen Tonnen Lebensmittel werden in Deutschland jedes Jahr entlang der Lebensmittelversorgungskette als Abfall entsorgt.

Wir setzen uns gegen das Wegwerfen von Lebensmitteln ein.

Food Exchange Regen


Sommeröffnungszeiten: Dienstag 17 – 18 Uhr und Samstag von 11 – 12 Uhr

Adresse: Am Sand 12, 94209 Regen

Tel.: 0151 72027753

Facebook: Hier klicken um zu Facebook zu gelangen…

WAS MACHEN WIR?

Wir holen Lebensmittel von Supermärkten, übriggebliebenes Gebäck der Bäckerei, Gemüse, Obst, Konserven, Frisches wie Verpacktes ab, alles das was nicht mehr verkauft werden darf oder kann. (z.B. weil das Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist).

Wir stellen die Lebensmittel in den Regalen des Food Exchange, Am Sand 12, Regen, zur Verfügung für alle,

  • die etwas gegen Lebensmittelverschwendung tun wollen.
  • die einen bewussten Umgang mit Lebensmitteln unterstützen wollen.
  • die knapp bei Kasse sind (Kein Nachweis erfolderlich).

Natürlich können auch Lebensmittel zu uns gebracht werden, die übrig sind!

z.B. nach der Tomatenernte im eigenen Garten in einem sonnigen Sommer.

WARUM MACHEN WIR DAS?

Wir finden, essbare Lebensmittel müssen nicht auf dem Müll landen.

Wenn wir uns des Wertes unserer Lebensmittel und des Ressourcenverbrauchs bei ihrer Herstellung bewusst sind, werfen wir sie nicht achtlos weg.

Gemüse und Obst sind oft teuer, werden nicht gekauft weil „das Geld fehlt“. Das muss nicht so sein.

Wir (fair)teilen was übrig bleibt.

UNTERSTÜTZEN?

Wir suchen immer mal wieder zuverlässige Helfer*innen für mit und ohne Auto/Führerschein!

Bei Interesse bitte melden unter: 0151/50842276

122187365_117458003465229_8403213062860621317_o

arrow-png-30 Food Exchange Regen on Facebook 

Sharing is Caring ❤️

Werbung